Download

Laden Sie sich hier den Acrobat Reader herunter:  


Druckertreiber/-beschreibung
Druckertreiber zur Erzeugung von Postscript-Dateien
für Macintosh oder Windows


Postscript-Dateien können aus jedem Programm über das Druckmenü erstellt werden.

Gehen Sie bitte wie folgt vor:
Laden Sie sich den Druckertreiber durch Klick auf das Download-Symbol herunter, oder fordern Sie den Treiber bei uns an.
Installieren Sie den Treiber auf Ihrem System, wie unten beschrieben.
WICHTIG: Drucken Sie ohne Farbauszüge und beachten Sie desweiteren die Hinweise für Datenaufbereitung und Seitenlayout.


Achtung Download für Macintosh:

Klicken Sie ca. 3 Sekunden mit gedrückter Maustaste auf das Download-Symbol und wählen Sie im PopUp-Menü "Diese Verknüpfung sichern unter...". Bei einfachem anklicken, kann es passieren, dass Ihr Browser den Druckertreiber als Textdokument öffnet.
Sichern Sie die Datei in Ihren Systemordern unter Systemerweiterungen in den Ordner "Druckerbeschreibungen".

Laden Sie sich außerdem bitte im Internet den neuesten Adobe-Postscriptdruckertreiber herunter.
Nach der Installation dieses Druckertreibers können Sie den "AdobePS" im Apple-Menü unter "Auswahl" anwählen. Im Druckmenü Ihres Programms wählen Sie dann die Druckerbeschreibung "Acrobat Distiller".

DOWNLOAD: Druckerbeschreibung (PPD) für Macintosh (6,5 KB)


Druckerinstallation unter Windows 95/98/2000/ME/NT

Laden Sie jetzt neu im Internet auf der Seite von Adobe den Universal Printer Installer herunter. Dieser ist für alle Windows-Systeme geeignet und nur mit diesem lässt sich ein "benutzerdefiniertes Seitenformat" einrichten (wichtig um den Beschnitt zu definieren).

Sollten Sie mit dem Universal Installer Probleme haben, benutzen Sie bitte die Standard-Installation mit dem neuesten Adobe-Postscriptdruckertreiber für Ihr System.

2. Nun laden Sie die Datei "PC.zip" oben durch Klick auf das Download-Symbol herunter.
Diese ZIP-Datei enthält folgende Daten für Win 95/98/ME/NT/XP:
"OSTHOFF_4_3.jobobtions.exe", und "OSTHOFF_5_3.jobobtions.exe".

3. Mit der heruntergeladenen "Install_PC_1.1.exe" von Adobe rufen Sie nun die Installationsroutine für neue Drucker auf:
* Auswahl als "lokalen Drucker" bzw. "Arbeitsplatzdrucker".
* Auswahl des lokalen Anschlusses: FILE
(diese Einstellung erzeugt automatisch eine Postscript-Datei beim Druckbefehl).
* Verwenden Sie anschließend keinen Standarddrucker sondern wählen Sie über "Diskette..." den heruntergeladenen Drucker »Acrobat Distiller« aus.
* Drucker installieren.

Nun steht der Drucker zum Erstellen von Postscript-Dateien in allen Programmen zur Verfügung.

DOWNLOAD: Druckerbeschreibung (PPD) für Windows (263 KB)